top of page
shutterstock_612626990.jpg

Kinderschlafberatung

Schlafberatungen nach dem 1001kindernacht®-Konzept sind bindungsorientiert und unterscheiden sich ganz klar von verhaltenstherapeutischen Schlaflernmethoden (z. Bsp. der Ferbermethode).

Im Zentrum stehen die individuellen Bedürfnisse aller Familienmitglieder, die Entwicklung und Reife des Kindes und der Aufbau einer sicheren Eltern-Kind-Bindung. Schlafberatungen nach dem 1001kindernacht® Konzept sind ganzheitlich und bindungsorientiert.

Mehr Info: https://www.1001kindernacht.ch/Eltern/

> Es geht darum, dass in der Kindheit gesunde Schlafgewohnheiten

etabliert werden, die ein Leben lang begleiten.<

Antonia Orchard

 

Logo_v1_transparent_CMYK.png

Meine Schlafberatungen beinhalten alle Aspekten der kindlichen Schlafentwicklung.

  • Wie kann Euer Kind von Anfang an gut schlafen? 

  • Darf es an der Brust / beim Tragen einschlafen? 

  • Wie können Gewohnheiten verändert werden? 

  • Wie könnt Ihr Eure Nächte erholsam gestalten, auch

      wenn Euer Kind noch nicht durchschläft? 

  • Ab wann macht es Sinn, alleine einschlafen zu üben?  

  • Wie können die Nächte bei Geschwistern gestaltet werden?

  • Warum lange Einschlafphasen und nächtliche Wachphasen

      und wie kann man dies ändern?

bottom of page